Schmutzige Dunnschdig


Donnerstag, 28. Februar 2019

Am SchmuDu um die Mittagszeit wird beim Kinderschülerempfang mit den jüngeren Narren und Hemdglunker der Kindernarrenbaum am Bürgerhaus aufgestellt. Zuvor ziehen die beiden Kinderumzüge durch die jeweiligen Ortschaften Ober- und Niederhausen und treffen sich dann vor dem Bürgerhaus.

Am Abend wird die Hüsemer Fasent mit dem Hexenerwachen am Bürgerhaus eröffnet. Nach kurzer Zeremonie und Schlüsselübergabe an die Narrenzunft wird für gewöhnlich der Narrenbaum im Rahmen des Hemdglunkerumzugs durch Oberhausen an die Zunftstube (Haus der Vereine) gebracht und dort aufgestellt. Im Rahmen des Jubiläums wurde bereits der diesjährige Narrenbaum gestellt, daher kam es dieses Jahr nicht zum klassischen Baumstellen. Da allerdings die Krone des Narrenbaums durch den starken Sturm abgebrochen ist, wurde noch eine kleine Tanne am Stamm angebracht. Im Anschluss wurde der Beginn der fünften Jahreszeit in unserem Hexenzelt gefeiert.